claudia-stange_1Biografie – Claudia Stange

Ich stamme aus Schneeberg im Erzgebirge aus der Familie eines Kirchenmusikers und erhielt meinen ersten Geigenunterricht im Alter von sechs Jahren. Mein Studium absolvierte ich an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig bei Horst Baumann und Prof. Albrecht Winter in den Fächern Violine/Orchestermusik und Diplommusikpädagogik.

Seit vier Jahren unterrichte ich an der Joseph-Schmidt-Musikschule Berlin, zuvor war ich pädagogisch im Leipziger Raum tätig.
Besonders wichtig ist für mich die Kammermusik. Ich bin Mitglied des Leander-Quartetts und Mitbegründerin des Leipziger Kammermusikensembles „Capella Via Regia“. Als ehemaliges Mitglied des Orchesters der Tiroler Festspiele Erl habe ich während der Sommerferien bei zahlreichen Opern- und Konzertproduktionen mitgewirkt.